Close

Sardinien

Preise Mitsegeln Sardinien 2016

Preise Mitsegeln Sardinien 2016

Leistungen:

Mitsegeltörn mit Skipper, Koje auf der Yacht, Segelanleitung, Seemeilenbestätigung

Eigenleistung: Bordkasse, Anreise

—> Ich will anheuern – Anfrage starten! <—

Sardinien Segeln

Sardinien gehört zu den beliebtesten Segelrevieren, das sowohl Segelanfängern als auch fortgeschrittene Seglern geeignet ist:
Es bietet traumhafte Buchten mit vorgelagerte Inselchen, die von Land aus nicht erreichbar sind. Natur pur!
Das klare, smaragdgrüne Wasser gab der berühmten „Costa Smeralda“ ihren Namen und lädt zum Baden, Schnorcheln und Tauchen ein.
Die Küsten zwischen Nordsardinien und Südkorsika werden wir auf unseren einwöchigen Segeltörns erkunden. Zum Beispiel die Costa Smeralda, der Maddalenen-Archipel, die Lavezzi-Inseln und die berühmt-berüchtigte „Straße von Bonifacio“ sowie Bonifacio selbst.
Die typischen sardischen Felsformationen und weißen Sandstrände versetzen den Segler fast schon in die Karibik.
Der Maddalenen-Archipel ist Teil eines Naturschutzparkes und besteht aus den sieben Inseln La Maddalena, Caprera, Santo Stefano, Budelli, Sparghi, Razzoli und Santa Maria sowie circa 60 kleineren Inselchen.
Weiter draußen, in der „Straße von Bonifacio“ liegen die korsischen Lavezzi-Inseln zu denen unter anderem die unbewohnten Inselchen Piana, Ratino, Poraggia und Perduto gehören. Dazu ebenfalls die bekannteste Insel „Île de Cavallo“, die überwiegend von Milliardären bewohnt wird.
Wenn Wind und Wetter es zulassen, erkunden wir die pittoreske Hafenstadt Bonifacio – allein die Anfahrt ist imposant: weiße Kalksteinfelsen erheben sich majestätisch über die See und die engen Gässchen winden sich auf ein Plateau, von dem sich uns ein umwerfender Panoramablick über die Landschaft bietet.
Die Tagesetappen werden wir so gestalten, dass immer genügend Zeit für Landgänge, „Buchtenbummeln“ und Badestopps bleibt.

Yachten

Segelurlaub Mittelmeer - Oceanis 43 - Dreikabiner für maximal 8 Personen zugelassen - Yacht mit Skipper exklusive für Ihre Crew

Oceanis 43

Segelurlaub Mittelmeer - Oceanis 43.4 - Vierkabiner für maximal 10 Personen zugelassen - Yacht mit Skipper exklusive für Ihre Crew

Oceanis 43.4

Mehr Informationen zu den Yachten.

Wind & Klima

Der stetige Westwind und der relativ ruhige Libeccio aus Westsüdwest sind in diesem Seegebiet vorherrschend. Aus Nordwest kann der Mistral recht stürmisch werden. Sportlich kann zuweilen der Düseneffekt in der „Straße von Bonifacio“ werden, da hier der Wind um ein oder zwei Beaufort zunehmen kann. Dazu kommen lokale thermische Winde. Regen gibt es nur erfreulich selten – die Sonne scheint oft und kräftig, daher ist ein guter Sonnenschutz unbedingt erforderlich.