Close

Segelurlaub Dubrovnik

Preise Mitsegeln Dubrovnik 2016

Preise Mitsegeln Dubrovnik 2016

Leistungen:

Mitsegeltörn mit Skipper, Koje auf der Yacht, Segelanleitung, Seemeilenbestätigung

Eigenleistung: Bordkasse, Anreise

Dubrovnik Segeln

„Perle der Adria“, „Das Paradies auf Erden“ – Reisende gerieten damals wie heute ins Schwärmen und erlagen dem Zauber und Charme der Stadt Dubrovnik. George Bernard Shaw gehörte ebenfalls dazu wie andere Mitglieder des internationales Jet-Sets und der High Society. Dubrovnik liegt im Süden von Kroatien und gehört wegen ihrer kulturellen Bedeutung zu den schönsten Städten weltweit.
Die autofreie Altstadt wurde 1979 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.
Korcula, die am dichtesten besiedelte Insel, liegt vor Dubrovnik und beherbergt angeblich das Geburtshaus von Marco Polo.
Hobbyastronome zieht es nach Lastovo, da wegen der geringen Lichtverschmutzung der Nachthimmel hier sehr dunkel und die
Milchstraße sehr gut sichtbar ist. Die Insel ist ein Teil des „Naturpark Lastovo“, zu dem 44 Inseln, Eilande und Felsen gehören. Auch Kap Kanula mit seinem bekannten Leuchtturm auf der Insel Sušac,  ist Teil des Naturparks. Die einzigen Inselbewohner sind die Leuchtturmwärter. Während der Sommermonate kommt Leben auf Sušac: Fischer, Bienenzüchter, Schäfer mit ihrer Herde und Touristen besuchen dann das abgeschiedene Eiland. Der Nationalpark Mljet bietet sich ebenfalls als Segelziel an. So galt die Insel Mljet als berüchtigtes Piraten- und Seeräubernest und Kaiser Augustinus diente sie als Verbannungsort. Die Halbinsel Peljesac eignet sich nicht zur zum Strand- und Buchtenbummeln von Papratno, Vučine, Dingač oder Mirce, sie ist auch bekannt für seine reichen Weinberge und Qualitätsweine.

Yachten

Segelurlaub Mittelmeer – Lagoon 400 – Vierkabiner für maximal 10 Personen zugelassen – Katamaran mit Skipper exklusive für Ihre Crew

Lagoon 400

Mehr Informationen zu den Yachten.

Wind und Klima

Entlang der Küste vor Dubrovnik herrscht typisches Adriaklima mit durchschnittlich 27° C in den Sommermonaten.
Im Sommer herrschen stabile Wind aus nördlicher Richtung vor, der sich auch zu einer kräftigen Brise aufbauen kann. Im Frühjahr und Herbst bringt die Bora zuweilen mehr Wind und Regen.